Ursula Gerstbach
 
Sängerin.
 
Willkommen auf meiner Website!
 
Neuigkeiten:  Der Advent steht bei mir heuer ganz im Zeichen der vokalen Königsdisziplin:
 
Wolke 4: Nach 15jähriger Abstinenz singe ich seit Frühjahr wieder in einer a cappella Band, der „Wolke 4“. Am 25.11. um 16:00 Uhr singen wir am Weihnachtsmarkt Schönbrunn und ein paar Mal Kurzauftritte in  in Wiener Kaffee-häusern: Am 10.12. um 19:30 Uhr sowie am 11.12. um 22:30 im Café Weimar und am 11.12. um 20:30 im Café Eiles. Eintritt frei!
 
Aschanti: Aus diesem Ensemble hat sich ein weiteres Projekt entwickelt: Aschanti Wiena Cappella, ein Quartett, das ausschließlich Songs mit eigenen, wienerischen Texten, vorwiegend eigenen Arrangements und auch ein paar Eigenkompositionen singt und mir sehr am Herzen liegt. Kreative, feine Sache!
 
 
Am 21.12.2017 haben wir im Musiklokal „Taktlos“ in der Dornbacherstraße 107 die Welturaufführung unseres Weihnachtsprogramms „Weihnacht in Wien“.
 
Ich würd mich sehr freuen, wenn ihr uns bei diesem Konzert besuchen und anfeuern würdet!
Tickets und Info: 06776/123 8881, stefan@weichinger.eu
 
ART anno : Ich habe mit ART anno eine neue CD aufgenommen: „Kann denn Liebe Sünde sein“, sie enthält herrlich nostalgische, swingige Tonfilmschlager der 30er bis 50er Jahre, und ich bin verliebt in sie!

Hörproben auf
iTunes oder auf unserer Website,
CD-Bestellung (17,- euro zzgl Porto, innnerhalb Österreichs 2,50) bei
mir!
 
 
Sister Act: Der Gospelchor „Vienna Voices“, den ich seit vielen Jahren leite, hat im Oktober die Premiere seiner konzertanten, halb szenischen Bühnenversion des Kultfilmes „Sister Act“ gefeiert. Die Hauptrolle der Showsängerin, die sich als Kronzeugin in einem Nonnenkloster versteckt, dort den Chor übernimmt und auch sonst für viel Action sorgt, passt natürlich
hervorragend zu mir und macht mir viel Freude!
Der nächste Termin:  So, 28.1., Kottingbrunn | Info & Tickets
 
 
Ich freu mich auf einen schönen Advent, abwechslungsreiche Konzerte und viele Besucher*innen!